Move2Gather

Move2Gather
Überschrift

 

 

Beginn und Dauer: 01.10.2023-31.12.2025
Projektträger: Sportkinder Berlin e.V.

 

"Move2Gather" - Das Bewegungsförderungsprojekt möchte die Jugendlichen der Spandauer Neustadt für Sport und Bewegung (=to move) zusammenbringen (=to gather)!

Bewegung und Sport verbindet, fördert gesundheitliche sowie soziale Kompetenzen und bietet sogar eine berufliche Perspektive. Dies wird durch vielseitige Trainingsangebote in Sporthallen und im Sommer im öffentlichen Raum der Neustadt umgesetzt.

Durch Umfragen mit den Jugendlichen oder auch in der Gestaltung von Trainings steht Partizipation im Fokus der Programmgestaltung. Darüber hinaus können die Jugendlichen, die daran interessiert sind, in einem sich anschließenden Bildungsangebot das Anleiten von Trainings erlernen. Es besteht die Möglichkeit der Finanzierung von Trainer*innen-Lehrgängen. Sodass aus dem Projekt Trainer*innen aus dem Kiez für den Kiez hervorgehen können.

Geplant sind ebenso im Verlauf gemeinsame, unterschiedliche Angebote in Kooperationen mit Jugendfreizeiteinrichtungen und Sportvereinen in Spandau-Mitte.

 

Fragen beantworten wir gern:

Ewa-Lisa Kraft

kraft@sportkinder-berlin.de

Natalie Schwarz

spandaumitte@sportkinder-berlin.de

 

 

Netzwerk Bewegung III

(abgeschlossen)

Beginn und Dauer: 01.01.2021 bis 31.12.2022
Projektträger: bwgt e.V.

Das Projekt Netzwerk Bewegung III baut auf den Erkenntnissen und Erfahrungen der Vorläuferprojekte Netzwerk Bewegung I und II auf. Die Projektreihe widmet sich seit 2015 der Stärkung des Bewusstseins für Gesundheit und Bewegung bei Familien. In Netzwerk Bewegung III stehen der Spaß an der Bewegung, die Beteiligung der Akteure, die Implementierung von Bewegung im Alltag sowie die Erprobung von vielfältigsten Bewegungsmöglichkeiten und Bewegungsanlässen in unterschiedlichen Räumen (draußen und drinnen) im Vordergrund. Als übergeordnetes Ziel wird die ganzheitliche Stärkung des Bewusstseins für Gesundheit und Bewegung mit Sport-, Bewegung- und Präventionsangeboten anvisiert.

Interessierte Neustädter*innen aus allen Altersklassen können an unterschiedlichen kostenfreien Sport- und Gesundheitsmöglichkeiten teilnehmen, die insbesondere im öffentlichen Raum als auch zentralen sozialen Einrichtungen im Gebiet stattfinden. Dazu gehören u.a.:

  • Spielmobil im Koeltzepark, welches jeden Sonntag, Parkbesucher*innen einlädt, sich Outdoor-Spiele auszuleihen,
  • Yoga- und Chi-Gong-Angebote im Koeltzepark und Paul-Schneider-Haus, auch für Personen mit Bewegungsbeeinträchtigungen
  • Winterspielplätze in der Lynar-Grundschule für kleine Kinder und Eltern, sowie ältere Kinder.

 

 


undefined

 

Quartiersmanagement
Spandauer Neustadt

Lynarstraße 13
13585 Berlin
Tel. 030 28 83 22 28
Fax 030 28 83 22 29
team@qm-spandauer-neustadt.de

 

undefined

 

S.T.E.R.N.
Gesellschaft der
behutsamen Stadterneuerung mbH

Straßburger Straße 55
10405 Berlin
Tel. 030 44 36 36 10
info@stern-berlin.de
www.stern-berlin.com