Suche

Aktuelle Nachrichten

Veranstaltungen und Termine

Montag, 27. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Dienstag, 05. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Jahresausklang des QMs

Dienstag, 12. Dezember 2017 , 14:15 Uhr

Interkulturelle Märchentage

Donnerstag, 14. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Freitag, 15. Dezember 2017 , 10:00 Uhr

LINGULINO - Kindertheater unterwegs

Montag, 25. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 11. Januar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 29. Januar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 08. Februar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 26. Februar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Freiraum nutzen...

vorher...

Das Bild der Spandauer Neustadt ist weiterhin stark geprägt von den ca. 40 leer stehende Ladenlokalen. Die Schaufenster sind oftmals unansehnlich, leer oder verbarrikadiert. Dagegen setzen die EigentümerInnen gemeinsam mit coopolis neue Ideen. Mit der Aktion „Freiraum nutzen...“ gestalten sie ihre Schaufenster mit attraktiven Bild- und Textmaterialien, um so das negative Straßenbild in den leer stehenden Ladenlokale zu verringern und in ungewöhnlicher Art auf die leer stehenden Ladenlokale hinzuweisen. Auf den Spaziergängen durch den Kiez finden sich beispielsweise im Schaufenster der Lynarstraße 15 einige "vorher- nachher"-Fotos eines ehemaligen Textilfachgeschäfts, der nach langem Leerstand heute als Atelier- und Galerieraum „exilien“ genutzt wird.

... nachher

Seit April 2010 berät coopolis in der Spandauer Neustadt Mietinteressenten und EigentümerInnen mit Ladenleerstand. Dabei konnten in den vergangenen fast zwei Jahren u.a. 12 leer stehende Gewerbeeinheiten langfristig vermietet, vier Ladenlokale für das „Kaufhaus am Park“ 2010 und das ehemalige Hostel in der Kurstraße für den „Tag des Handwerks“ am 3. September 2011 für die Zwischennutzung gewonnen werden. Doch dabei soll es nicht bleiben!

Die Eröffnungsveranstaltung zu „Freiraum nutzen...“ findet statt:
am Montag, dem 5. März 2012 von 15 Uhr bis 17 Uhr
im Quartiersmanagement Spandauer Neustadt in der Kurstraße 5.

Besucher sind herzlich eingeladen, sich über das Quartier der Spandauer Neustadt und die Arbeit von coopolis zu informieren. Die Aktion "Freiraum nutzen.." wird im Rahmen des "Gewerbe- und Leerstandsmanagements in der Spandauer Neustadt" durch coopolis umgesetzt.