Suche

Aktuelle Nachrichten

Veranstaltungen und Termine

Sonntag, 01. Oktober 2017 , 10:00 Uhr

Neustadt-Lauf am Koeltzepark

Sonntag, 01. Oktober 2017 , 14:00 Uhr

Kürbisfest und Orgelkonzert

Dienstag, 10. Oktober 2017 , 00:00 Uhr

Kindertheater "Burtstag"

Donnerstag, 12. Oktober 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 30. Oktober 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 09. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 27. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 14. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 25. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Weltpremiere in Oldenburg: Spandauer Film eröffnet Festival in Niedersachsen

Das Filmfestival Oldenburg wird am 13. September 2017 mit dem ersten großen Spielfilm der Spandauer Regisseure Kubilay Sarikaya und Sedat Kirtan eröffnet. Das berichtet das Spandauer Volksblatt. "Der Traum von Lynarwood" titelt die Berliner Morgenpost, die schreibt, dass die Kulisse für das Spielfilmdebüt zweier Spandauer die Neustadt ist.  

Ihr Film „Familiye“ hat einen Vorlauf von zehn Jahren. Laut Spandauer Volksblatt heißt die Produktionsfirma nicht zufällig Lynarwood: "An der Lynarstraße in dem nicht offiziellen Spandauer Ortsteil Neustadt fing alles an. Es war die Zeit, als Spielhallen wie Unkraut aus dem Boden schossen, die oft zwielichtigen Geschäfte dort einzogen, wo lange Zeit Leerstand geherrscht hatte. Das strenge Berliner Spielhallengesetz gab es erst als vorläufige Konzeption. Ganz real aber waren die Menschen mit oft kleinem Portemonnaie, deren Börse und Konto in diesen Geschäften schnell noch winziger wurde..." 

Zum kompletten Artikel im Spandauer Volksblatt kommen Sie hier: http://www.berliner-woche.de/spandau/kultur/weltpremiere-in-oldenburg-spandauer-film-eroeffnet-festival-in-niedersachsen-d132595.html  

Berliner Morgenpost: https://www.morgenpost.de/bezirke/spandau/article211893329/Der-Traum-von-Lynarwood.html

 

GB