Suche

Veranstaltungen und Termine

Donnerstag, 21. März 2019  18:00 Uhr

Bürgerveranstaltung zur Entwicklung der ehem. Alexander Barracks

Samstag, 23. März 2019  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 23. März 2019  10:30 Uhr

Neustadtoasen: Verjüngungsschnitt – Mini-Workshop

Samstag, 23. März 2019  14:00 Uhr

Neustadtoasen: Obstbaumschnitt im Koeltzepark

Montag, 25. März 2019  17:30 Uhr

Repair Café I

Samstag, 30. März 2019  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 30. März 2019  12:00 Uhr

Neustadtoasen: Samentausch und Vorziehen III

Samstag, 30. März 2019  17:00 Uhr

Neustadtoasen-Infoveranstaltung

Freitag, 05. April 2019  17:00 Uhr

Spieletreff

Samstag, 06. April 2019  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 06. April 2019  14:30 Uhr

offenes Kletterangebot

Donnerstag, 11. April 2019  17:30 Uhr

Repair Café II

Projekt "Berufskompass"

Berufskompass – Teilhabe, Verantwortung, Mitbestimmung

Laufzeit: 1.10.2017 bis 31.12.2019

Finanzierung: Baufonds

Projektträger: Spandauer Jugend e.V.

In der Spandauer Neustadt ist eine überdurchschnittlich hohe Jugendarbeitslosigkeit festzustellen. Häufig finden junge Menschen aufgrund von fehlenden Abschlüssen und schlechten Abgangszeugnissen nur schwer einen Zugang zum Arbeitsmarkt. Vorhandene Ausbildungsplätze können oft nicht besetzt werden. Um diesen Problemen entgegenzuwirken, will der Trägerverein Spandauer Jugend e.V. mit dem Projekt „Berufskompass“ dabei helfen, Jugendliche optimal auf den Übergang in das Berufsleben vorzubereiten.  

Mit Hilfe verschiedener Elemente in der Umsetzung sollen Zugänge zu Informationen und Berufsvorbildern ermöglicht und langfristig bessere Chancen zur Integration auf dem Arbeitsmarkt geschaffen werden. Ein Netzwerk von Bildungsträgern, Unternehmen und lokalen Institutionen wird eingerichtet, auf dessen Grundlage klassische Berufsorientierungsmaßnahmen und ein ergänzendes Begleitprogramm durchgeführt werden. Die Motivation und die individuellen Berufsfähigkeiten von Jugendlichen werden gefördert und Qualifizierungs- und Schulungsangebote definiert. Unterstützend wird allen Beteiligten der kostenlose Zugang zur Online-Anwendung des Projektes angeboten. 

Kontakt:

Spandauer Jugend e.V.

Kleine Mittelstraße 9

13585 Berlin

Tel: 030 / 63 91 93 62

info[at]spandauerjugend[.]de

berufskompass[at]spandauerjugend[.]de

www.spandauerjugend.de

QM / GB