Suche

Aktuelle Nachrichten

Veranstaltungen und Termine

Sonntag, 29. Oktober 2017 , 16:00 Uhr

Halloween auf Eiswerder

Montag, 30. Oktober 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 09. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Samstag, 11. November 2017 , 10:00 Uhr

Kinderkleider- und Spielzeugbörse

Montag, 27. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 14. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 25. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 11. Januar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 29. Januar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Neustadtoasen - Urban Gardening Projekt startet ab August in der Spandauer Neustadt

Wir holen die Natur in die Neustadt und wollen gemeinsam mit allen Interessierten Anwohnern gärtnern, kochen, bauen, säen und ernten. Dieses Projekt dient zur Verschönerung des Wohnumfeldes und somit einer Aufwertung der Lebensqualität im Alltags durch die Annäherung an die Natur. Das Projekt kann als Chance für alle genutzt werden, die gärtnerisch aktiv werden wollen und Interesse an der Gestaltung und dem Genießen ihres Wohnraums haben. 

Das Projekt geht über 2,5 Jahre und hat sich mehrere Ziele zur Aufgabe gemacht:

So sollen bestehende Gartengruppen wie Einzelinitiativen gestärkt und mit anderen Interessierten vernetzt werden. Neue Gartengruppen sollen entstehen und durch diverse Beratungsangebote unterstützt werden. Außerdem sind verschiedene regelmäßige Informationsveranstaltungen mit Seminaren, Filmvorführungen und Fachvorträgen geplant, in denen fachliches Wissen erlangt wie ausgetauscht werden kann. Darüber hinaus wird eine neue Webseite über anstehende Termine und laufende Aktivitäten informieren. Das bereits bestehende Gartenprojekt in der Mittelstraße wird dabei den Schwerpunkt der Gartenaktivitäten in den kommenden Jahren bilden. 

Träger des Projekts ist der Landesverband des Bund Deutscher Pfadfinder/innen (BDP)

Umgesetzt wird es von den Mitarbeitern von TeamFox unter der Leitung von Christian Warembourg, einem langjährigen Mitarbeiter des BDP-Koeltzepark und Initiator verschiedener Garteninitiativen in der Spandauer Neustadt wie beispielsweise dem „Koeltzebeet“ oder „Obstbäume für den Koeltzepark“.

Unterstützt wird er dabei unter anderem von Jeanine Fornaçon, eine Landschaftsplanerin- & -architektin, die auch die fachliche Koordination übernimmt und Erfahrungen mit partizipativen Begrünungsprojekten im öffentlichen Raum hat, sowie von Metin Bal?, Sven Proske und Robert Zirk.

Bei Interesse oder Fragen sind wir in Kürze regelmäßig im Gartenprojekt Mittelstraße oder im BDP-Koeltzepark vertreten. Gerne können Sie sich auch direkt per Mail an uns wenden unter: team[at]neustadtoasen[.]de

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

 

 

 

GB