Suche

Veranstaltungen und Termine

Samstag, 23. Juni 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 23. Juni 2018  11:30 Uhr

Yoga für Jung und Alt

Sonntag, 24. Juni 2018  14:30 Uhr

Spielmobil im Koeltzepark

Montag, 25. Juni 2018  17:30 Uhr

Repair Café I

Samstag, 30. Juni 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 30. Juni 2018  11:30 Uhr

Yoga für Jung und Alt

Sonntag, 01. Juli 2018  14:30 Uhr

Spielmobil im Koeltzepark

Samstag, 07. Juli 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 07. Juli 2018  11:30 Uhr

Yoga für Jung und Alt

Samstag, 07. Juli 2018  14:30 Uhr

Kletterwand - offenes Angebot

Sonntag, 08. Juli 2018  14:30 Uhr

Spielmobil im Koeltzepark

Donnerstag, 12. Juli 2018  17:30 Uhr

Repair Café II

"Integration im Dialog" in Spandau

Die Gesprächsreihe des Integrationsbeauftragten des Landes Berlin in Spandau  

Der Beauftragte des Landes Berlin für Integration und Migration, Andreas Germershausen, ist am 14. September mit der Gesprächsreihe ‘Integration im Dialog’ zu Gast in Spandau.

Gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, dem Integrationsbeauftragten von Spandau, Danilo Segina, Bürgerinnen und Bürgern, Verwaltung und Verei-nen, Geflüchteten, Initiativen und ehrenamtlich Engagierten wird bei ‘Integration im Dialog’ darüber diskutiert, wie Integration und Partizipation in den Berliner Bezirken gelingen kann.

Ab 18 Uhr sind die Spandauer eingeladen, im Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23, 13858 Berlin bei ‘Integration im Dialog’ dabei zu sein und mit zu diskutieren.

“Die Veranstaltungsreihe „Integration im Dialog“ ist in hohem Maße dazu geeignet, die Berliner Stadtgesellschaft zu beteiligen”, sagt Andreas Germershausen. „Die Ideen, Vorschläge und Empfehlungen im Hinblick auf die Partizipation und Integration geflüchteter Menschen können direkt besprochen, aufgenommen und genutzt werden.”

Mit der Reihe ‘Integration im Dialog’ sollen Anregungen, Kritik und Ideen derjenigen gesammelt werden, die sich vor Ort engagieren – welche Projekte funktionieren gut und sind möglicherweise modellhaft? Wo wird Unterstützung benötigt? Bei welchen Themen geht es voran, wo braucht es andere Ansätze?

Die Impulse aus den Bezirken will der Integrationsbeauftragte intensiv nutzen, um das Gesamtkonzept für die Integration und Partizipation der Geflüchteten des Senats weiter zu entwickeln.

Unter www.berlin.de/integration-im-dialog wird über Veranstaltungstermine und Ergebnisse informiert.

Anmeldung

Teilnehmer melden sich bitte per E-Mail an: dialog[at]integrationberlin[.]de

Weitere Termine folgen. Bis März 2018 soll „Integration im Dialog“ in den Berliner Bezirken die Bürgerinnen und Bürger einladen, mit Anregungen, Kritik und Vorschlägen dabei zu sein.


Ansprechpartner:

Stefan Frohloff

Tel. (030) 200898-21

E-Mail 
frohloff[at]publiplikator[.]de 

Mehr Informationen unter www.berlin.de/integration-im-dialog 

Kontakt 

Bezirksamt Spandau von Berlin
Büro des Bezirksbürgermeisters
Migrations- und Integrationsbeauftragter
Stellenzeichen: MigIntB
Carl Schurz Straße 2-6
13597 Berlin

Zimmer 1201 c
(Rathaus-Nebengebäude)

Tel. 90279-3940
Fax. 90279-2839
E-Maild.segina[at]ba-spandau.berlin[.]de

Internet:
http://www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/beauftragte/integration/