Suche

Veranstaltungen und Termine

Samstag, 18. August 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 18. August 2018  11:30 Uhr

Yoga für Jung und Alt

Sonntag, 19. August 2018  14:30 Uhr

Spielmobil im Koeltzepark

Mittwoch, 22. August 2018  15:00 Uhr

Eulalia-Kiezcafé mit Boule

Samstag, 25. August 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 25. August 2018  11:30 Uhr

Yoga für Jung und Alt

Sonntag, 26. August 2018  14:30 Uhr

Spielmobil im Koeltzepark

Montag, 27. August 2018  17:30 Uhr

Repair Café I

Dienstag, 28. August 2018  17:30 Uhr

Rundgang durch die Neustadt

Mittwoch, 29. August 2018  15:00 Uhr

Eulalia-Kiezcafé mit Boule

Samstag, 01. September 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 01. September 2018  14:30 Uhr

Kletterwand - offenes Angebot

Gebiet

Gebietskarte des QMs Spandauer Neustadt (zum Vergrößern bitte anklicken)

Daten & Fakten - die Spandauer Neustadt auf einen Blick

Fläche

44,6 ha

Bevölkerung (Veränderung 2013 - 2015)

Spandauer Neustadt: 9.942 Einwohner (+ 4,9%)

Personen mit Migrationshintergrund (Veränderung 2013 - 2015)

Personen mit Migrationshintergrund: 48,3 % (+ 3,1%-Punkte), Berlin: 31 %

darunter Personen mit ausländischer Staatsangehörigkeit: 30% (+ 4%-Punkte), Berlin: 18%

Altersstruktur Anteil der Altersgruppen an der Gesamtbevölkerung

Anteil der unter 18-jährigen: Spandauer Neustadt: 19,6% (Spandau:16,8%, Berlin: 15,4%)

Anteil über 65-jährigen: Spandauer Neustadt: 11% (Spandau: 22%; Berlin 19%)

Bezug von Transfereinkommen nach SGB II an EW unter 65 Jahren (Veränderung 2013 - 2015)

Spandauer Neustadt: 37,9% (+ 1,2%-Punkte), Berlin: 17,8%

Arbeitslose (Stand: 31.12.2015)

Spandauer Neustadt: 10 % (Anstieg seit 31.12.2015 um 0,5%-Punkte), Berlin: 5,1 %

Kinderarmut (Stand: 31.12.2014)

Spandauer Neustadt: 60,06 %, Berlin: 23,3 %

Quellen: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Stand: 31.12.2015 Monitoring Soziale Stadtentwicklung 2015, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Details über den baulichen Zustand und den Ausstattungsstandard der Wohngebäude, die Spandauer Neustadt im Berliner Mietspiegel sowie die positive Bevölkerungsentwicklung der letzten Jahre und weiteres zum Gebiet und dem Leitbild der Quartierentwicklung erfahren Sie im  IHEK