Suche

Aktuelle Nachrichten

Veranstaltungen und Termine

Montag, 25. September 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Sonntag, 01. Oktober 2017 , 10:00 Uhr

Neustadt-Lauf am Koeltzepark

Sonntag, 01. Oktober 2017 , 14:00 Uhr

Kürbisfest und Orgelkonzert

Dienstag, 10. Oktober 2017 , 00:00 Uhr

Kindertheater "Burtstag"

Donnerstag, 12. Oktober 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 30. Oktober 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 09. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 27. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 14. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 25. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Bildungsverbund-Treffen

In regelmäßigen Abständen treffen die Kooperationspartner des lokalen Bildungsverbundes in großer Runde zusammen, um sich über den Status quo auszutauschen und um Ziele und Aktivitäten zu besprechen.

Bisher haben als jährliche Höhepunkte die folgenden Workshops stattgefunden:

Jahresworkshop 2016

Dass die Vernetzung und Kooperation im Stadtteil Jahr für Jahr besser gelingt, zeigt die am 10. Oktober 2016 auf dem Jahresworkshop des lokalen Bildungsverbunds BildungsWelle vorgestellte Evaluation. Hier erfahren Sie mehr zum Jahresworkshop und erhalten Zugriff auf Ergebnisse und Material zum letzten Jahresworkshop. » mehr

Auftaktveranstaltung 2015

Jahresworksshop 2014

Am Donnerstag, den 03. April 2014 fand der Jahresworkshop der BildungsWelle zum vierten Mal seit Projektstart statt. 15 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus 14 Neustädter (bzw. Spandauer) Bildungseinrichtungen nahmen am Jahresworkshop im Saal der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde Spandau, in der Jagowstraße, teil.

Ziel des Workshops war es, zum einen das Erreichte des vergangenen Jahres zu würdigen, zum anderen Themen für das laufende Jahr zu benennen und darüber hinaus den Blick in die Zukunft zu richten, um sich Gedanken zu machen, wie es mit dem Netzwerk weitergehen soll.

Neben der Präsentation einzelner Aktionen und Ergebnisse aus den Projekten wurde bilanzierend festgestellt, dass sich der neue Rhythmus der Steuerungsrunde (aller zwei statt aller vier Monate) bewährt hat. Auch das neue Format der „Kiezspaziergänge“ zur Präsentation und Bekanntmachung der lokalen Bildungs- und Unterstützungseinrichtungen wurde sehr gut angenommen und soll fortgesetzt werden.

Zur Ermittlung neuer Ziele und Vorhaben für die kommende Zeit wurden in Form eines World Cafés aktuelle Themen im Kiez gesammelt und überlegt, welche möglichen Aktivitäten sich daraus für den Bildungsverbund ergeben.

So hat sich u.a. herausgestellt, dass beispielsweise Angebote zur Hausaufgabenhilfe einer Aktualisierung bedürfen und entsprechenden Einrichtungen sich diesbezüglich zukünftig besser abstimmen wollen.

Auch die weiterführende Beschäftigung mit Migration und die sich anschließenden Themen Sprachkursangebote und interkulturelle Kompetenz waren Gegenstand von Überlegungen.

Jahresworkshop 2013

Im April 2013 fand der Jahresworkshop der BildungsWelle zum dritten Mal seit Projektstart statt. Neben dem Austausch und der Reflexion der Arbeitsziele im Bildungsverbund wurde in zwei Workshops („Frühkindliche Bildung“ und „Übergang Schule – Beruf“) themenspezifisch diskutiert und gearbeitet. 27 Neustädter Bildungseinrichtungen sowie Spandauer Behörden tagten diesmal im Saal der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde Spandau.

Jahresworkshop 2012

Im März 2012 trafen sich die Neustädter Bildungseinrichtungen zum zweiten Mal, um über Bildung im Stadtteil zu diskutieren. Nachdem beim ersten Jahresworkshop die Entwicklung einer Bildungsagenda im Vordergrund stand, ging es nun um eine Reflektion des bisher Erreichten und eine Planung der Arbeitsschritte für das kommende Jahr der Zusammenarbeit.  » mehr

Jahresworkshop 2011

Die Neustädter Bildungseinrichtungen trafen sich im April 2011 zu einer Zukunftswerkstatt. Sie nahmen sich einen Tag lang Zeit, um über die aktuelle Bildungssituation im Stadtteil zu diskutieren und über notwendige Ziele und Schritte nachzudenken, die zu einer Verbesserung der Bildungschancen der Kinder und Jugendlichen führen sollen.  » mehr

Auftaktveranstaltung

Das Projekt „BildungsWelle“ startete offiziell im Juni 2010 mit einer Auftaktveranstaltung in den Räumen der Lynar-Grundschule. Zu Beginn wünschten der Bezirksstadtrat der Abteilung Bauen, Planen und Umweltschutz, Carsten-Michael Röding, Verantwortlicher für das Programm Soziale Stadt, und der Bezirksstadtrat für Bildung, Gerhard Hanke dem Projekt viel Erfolg. Ein Einführungsvortrag der Koordinatorin informierte über das Konzept lokaler Bildungsverbünde, sowie über Idee und Planung der BildungsWelle.  » mehr