Suche

Veranstaltungen und Termine

Montag, 26. Februar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Mittwoch, 28. Februar 2018 , 18:00 Uhr

Vortrag zu Plastikmüll

Donnerstag, 01. März 2018 , 10:00 Uhr

Jobmesse für Gesundheit und Soziales

Samstag, 03. März 2018 , 10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 03. März 2018 , 13:00 Uhr

Interessante Stadtführung

Donnerstag, 08. März 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Samstag, 10. März 2018 , 10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Mittwoch, 14. März 2018 , 17:00 Uhr

Infoveranstaltung "Solidarische Landwirtschaft"

Samstag, 17. März 2018 , 10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 17. März 2018 , 16:00 Uhr

Familienkonzert mit Mike Müllerbauer

Freitag, 23. März 2018

Spandauer Jugendtheatertage 2018

Samstag, 24. März 2018 , 10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Beteiligungsverfahren "Ein Jugendfördergesetz für Berlin - Beteiligung junger Menschen sichern"

Die Stiftung SPI, Geschäftsbereich Lebenslagen, Vielfalt und Stadtentwicklung, informiert hier über ihr Projekt "Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin", das ein spannendes Beteiligungsverfahren gestartet hat. Machen Sie mit! Hier schreiben die Veranstalter selbst:

Liebe Jugendliche und junge Menschen aus allen Berliner Bezirken!

Auf Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses gibt es bis Ende 2018 zum ersten Mal ein Berliner Jugendfördergesetz. Zukünftig soll dadurch die Grundlage für eine bedarfsgerechte Planung und Finanzierung in der Kinder- und Jugendarbeit gesichert werden.

Wir laden junge Menschen von 14 bis 24 Jahren ein, sich mit uns zu überlegen, wie eine gute Beteiligung zur Erstellung von Jugendförderplänen aussehen kann (siehe Anhang). Wir wollen mit einer Auftaktveranstaltung am 24.2.2018 beginnen. Daran schließen sich zwei Workshop-Samstage im März an. Bei einer Abschlussveranstaltung am 17.3.2018 sollen die Ergebnisse an die Senatsverwaltung übergeben werden.

Die angesetzten Termine noch mal im Überblick:

24.2. von 11-15 Uhr Auftakt im Rathaus Mitte

3.3. von 10-16 Uhr Runder Tisch 1 im Rathaus Mitte

10.3. von 10-16 Uhr Runder Tisch 2 bei Flucht nach vorn (Stiftung SPI)

17.3. von 11-15 Uhr Abschluss (Ort noch offen)

Die Termine müssen nicht alle wahrgenommen werden. Es sind junge Menschen aus Projekten, aus Verbänden, aus Parlamenten, Bufdis, BSA ……. eingeladen, also alle, die sich gerne engagieren und mitgestalten wollen. Es ist durchaus in Ordnung, wenn Jugendliche nur an einem der vier Termin mitarbeiten wollen. In Kürze stellen wir auch noch Infos auf unserer Webseite dazu ein. Dafür senden wir euch noch mal eine E-Mail zu.

Hier geht's zur Online-Anmeldung

Veranstalterkontakt

Pia Yvonne Schäfer

Projektkoordinatorin

Stiftung SPI

Geschäftsbereich Lebenslagen, Vielfalt und Stadtentwicklung

Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin

Frankfurter Allee 35-37, Aufgang C, 5. OG, 10247 Berlin-Friedrichshain

+49.0.30 493001-90

+49.0.30 493001-12 fax

drehscheibe[at]stiftung-spi[.]de

www.stiftung-spi.de

GB