Suche

Aktuelle Nachrichten

Veranstaltungen und Termine

Montag, 27. November 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 14. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Freitag, 15. Dezember 2017 , 10:00 Uhr

LINGULINO - Kindertheater unterwegs

Montag, 25. Dezember 2017 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 11. Januar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 29. Januar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Donnerstag, 08. Februar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café II

Montag, 26. Februar 2018 , 17:30 Uhr

Repair Café I

Aktuelle Nachrichten

Wir sind umgezogen: Das Vor-Ort-Büro des Quartiersmanagements Spandauer Neustadt befindet sich seit Mitte November in der Lynarstraße 13.

  • Montag, 24.07.2017

    Sommerprogramm im Mädchenladen

    Weitersagen: Damit so viele Mädchen wie möglich an den Aktionen des Spandauer Mädchenladens teilnehmen können, hier das Ferienprogramm vom Mädchenladen. mehr
  • Montag, 24.07.2017

    "Think BiG - Summer Workshop" bei LIFE e.V.

    LIFE e.V. veranstaltet u.a. die Weiterbildung „Think BiG Berufe in der Gesundheitswirtschaft“ für Frauen mit ausländischen Studienabschlüssen. Nun gibt es das neue und zusätzliche Angebot - „Think BiG Summer Workshop“ vom 28. bis 30. August 2017. mehr
  • Montag, 24.07.2017

    Neustadtoasen - Urban Gardening Projekt startet ab August in der Spandauer Neustadt

    Wir holen die Natur in die Neustadt und wollen gemeinsam mit allen Interessierten Anwohnern gärtnern, kochen, bauen, säen und ernten. Dieses Projekt dient zur Verschönerung des Wohnumfeldes und somit einer Aufwertung der Lebensqualität im Alltags durch die Annäherung an die Natur. Das Projekt kann als Chance für alle genutzt werden, die gärtnerisch aktiv werden wollen und Interesse an der Gestaltung und dem Genießen ihres Wohnraums haben. mehr
  • Mittwoch, 12.07.2017

    Bürgerbeteiligung Koeltzepark

    ,,Weiterentwicklung des Koeltzeparks und der Jugendfreizeitarbeit in der Spandauer Neustadt” In dieser gesamträumlichen Betrachtung wurden unsere Bürger über die Weiterentwicklung des beliebten Koeltzeparks befragt. Die Ergebnisse dazu finden Sie hier. mehr
  • Mittwoch, 12.07.2017

    Elternkurs "Kinder im Blick" ab September

    Eltern in Trennungssituationen - hier finden Sie einen Flyer bzw. Aushang mit ausführlichen Informationen zu diesem Kurs des Evangelischen Johannesstifts. mehr
  • Montag, 10.07.2017

    Parkmöbel im Koeltzepark dank TeamFox - Netzwerk für Jugendprojekte

    TeamFox bietet Workshops und individuelle Projektbetreuung rund um die Bereiche Wandgestaltung, Handwerk, Medien und Urbanes Gärtnern. Hier berichtet das Team über die Aktivitäten im Koeltzepark im Juli: "Heute ging’s los mit dem Planungsworkshop für das große Bankbauprojekt in den Sommerferien. Also raus auf die Wiese und gemeinsam herausfinden, wo es sich am besten sitzt und liegt!!! Mit dabei waren … mehr
  • Montag, 10.07.2017

    Träger für Projekt "Berufskompass - Teilhabe, Verantwortung und Mitbestimmung" bis 14. August 2017 gesucht

    Für das Projekt "Berufskompass - Teilhabe, Verantwortung und Mitbestimmung" sucht das QM Spandauer Neustadt einen geeigneten Träger. Bewerben Sie sich bitte bis zum 14. August 2017. Weitere Infos finden Sie im Wettbewerbstext. mehr
  • Montag, 10.07.2017

    Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien 2017

    Hier der Sommerferienplan 2017 der Spandauer Jugend für Kinder und Jugendliche. Um vorherige Anmeldung bei den Veranstaltungen wird gebeten. mehr
  • Montag, 10.07.2017

    Orte der Begegnung - Karşılaşma mekanları - Rundgang am 18.7.

    Wir laden alle interessierten Bewohnerinnen und Bewohner der Neustadt ein, die drei religiösen Gemeinden in der Neustadt zu an Dienstag, 18. Juli 2017, von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr zu besuchen. Start: Evangelische-Freikirchliche Gemeinde Berlin-Spandau, Jagowstraße 17, Ziel: Islamische Gemeinde Spandau e.V., Lynarstraße 17. mehr
  • Donnerstag, 06.07.2017

    Familiensportfest am 16. Juli 2017

    Viel Bewegung im Park. Wann? Beim Sportfest am 16. Juli 2017 im Koeltzepark. Sport frei! mehr
  • Donnerstag, 06.07.2017

    Sie sind gefragt: Mitmachen beim Stadtforum!

    Ihre Meinung und Ihr Engagement sind gefragt! Das Land Berlin will die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an Projekten und Prozessen der räumlichen Stadtentwicklung verbessern. Dazu werden jetzt Leitlinien erarbeitet, die Prinzipien formulieren und Beteiligungsmöglichkeiten sicherstellen. Bis zum Sommer 2018 sollen diese Leitlinien durch ein Arbeitsgremium im Dialog mit der Stadtöffentlichkeit erarbeitet werden. Das Gremium wird aus zehn, durch ein Losverfahren ausgewählte, Bürgerinnen und Bürgern sowie zehn eingeladenen Mitgliedern aus Politik und Verwaltung bestehen. Wenn Sie Interesse haben in dem Arbeitsgremium dabei zu sein, sind Sie herzlich eingeladen, sich bis zum 8. August 2017 zu bewerben. mehr
  • Mittwoch, 28.06.2017

    "Starke Eltern - Starke Kinder"

    Die Evangelisches Johannisstift Jugendhilfe gGmbH lädt zum Kurs "Starke Eltern - Starke Kinder" ein. Details und Termine dazu finden Sie hier. mehr
  • Freitag, 23.06.2017

    Träger zur Konzeption und Umsetzung des Projektes „Familie Neustadt“ bis 6. Juli 2017 gesucht

    Für das Projekt „Familie Neustadt“ sucht das QM Spandauer Neustadt einen geeigneten Träger zur Konzeption und Umsetzung von innovativen und kreativen Methoden und Ideen für das Thema Zusammenarbeit mit Eltern. Das Projekt soll in den Jahren 2017 bis 2019 aus dem Projektfonds finanziert werden. Bewerbungsschluss ist der 6. Juli 2017. Weitere Infos finden Sie im Wettbewerbstext. mehr
  • Montag, 19.06.2017

    Jugendjury Spandau - Bis 8. Juli 2017 können Anträge gestellt werden

    Die zweite Entscheidungsrunde der Jugendjury Spandau naht. Das besondere an der Jugendjury Spandau: die Vergabe der Gelder erfolgt durch die beantragenden Jugendgruppen selbst – sie überlegen gemeinsam, welches Projekt wie viel Geld wofür brauchen könnte. Die zweite Entscheidungsrunde findet am Samstag, 15. Juli 2017, in der Bezirkszentralbibliothek Spandau statt. Weitere Details dazu finden Sie hier. mehr
  • Donnerstag, 15.06.2017

    Knallrote Bänke in der Schönwalder Straße

    Die Bänke in der Schönwalder Straße sind echte Hingucker, sie wurden im Rahmen des Projekts „Umsetzungsmodul Image - Stadtmöblierung“ angeschafft, um die Schönwalder Straße für Bewohner und Gewebetreibende attraktiver zu gestalten. Die Standorte für acht klassische Bänke und zwei Senioren-Bänke wurden nach Befragung von Eigentümern, Gewerbetreibenden und Bewohnern ausgewählt. mehr