Suche

Veranstaltungen und Termine

Mittwoch, 14. November 2018  17:00 Uhr

Lesung von Jonas Kleindienst in einfacher Sprache

Samstag, 17. November 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 24. November 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Montag, 26. November 2018  17:30 Uhr

Repair Café I

Samstag, 01. Dezember 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 01. Dezember 2018  14:30 Uhr

Kletterwand - offenes Angebot

Freitag, 07. Dezember 2018  17:00 Uhr

Spieletreff

Samstag, 08. Dezember 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Donnerstag, 13. Dezember 2018  17:30 Uhr

Repair Café II

Samstag, 15. Dezember 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 22. Dezember 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Samstag, 29. Dezember 2018  10:00 Uhr

Qi-Gong-Yoga für ältere Erwachsene

Advent to go - Wie kommt die Weihnachtsgans auf den Tisch

Am Samstag, dem 14. Dezember 2013 duftete es im Paule nach gebratener Festtagsgans, denn der "Advent to go" stand an diesem Tag unter der Fragestellung: wie kommt die Gans auf den Tisch? Beantwortet wurde die Frage in einem Crashkurs der Firma Tebasera. 

Sehen Sie unten die Dokumentation in verschiedenen Bildschritten und hier das Rezept:
1. Die bratfertige Gans innen und außen mit Salz, Pfeffer, Paprika und Beifuß würzen
2. Die Gans mit Äpfeln, Beilfuß und Zwiebeln füllen und zunähen.
3. Etwas Wasser in den Bräter gießen, die Gans in den Bräter legen und im Ofen 3 Stunden bei 200 Grad braten, ab und zu mit dem Bratenfond begießen und die Gans drehen.

Guten Appetit!

» zum kompletten Programm "Advent to Go"